Filterwechsel Lüftungsanlage

Ich habe unterschiedliche Kommentare über die Lüftungsanlage gelesen.
Eine Frage, die immer wieder kam, war: wie teuer sind die Service Kosten, wenn die Filter ausgetauscht werden müssen. 
Eine Lüftungsanlage hat zwei Filter und (manchmal) noch weitere in den Lüftungskanälen selbst.
Es gibt grobe Filter z.B. F4 und feine Filter F7 oder F9 für die Frischluft von draußen. Die Filter kosten meist zwischen 20-45 Euro für zwei Stück.

Ich zeige hier, wie ich die Filter an unserem Paul Novus 300 selbst tausche. Wie man sieht, hält sich der Aufwand in Grenzen.
  















Der Vergleich zwischen dem alten und dem neuen Filter. 
Der alte Filter war lediglich 3 Monate lang im Einsatz.

Kommentare

  1. Hallo,

    Ich befinde mich gerade im frühen Planungsstadium für unser Haus und finde euer Gesamtkonzept genial. Ich stelle mir ein sehr ähnliches System auch für mein künftiges Haus vor. Der einzige wirkliche Unterschied wird wohl der sein, dass ich einen Luftbrunnen als Frischluftansaugung vor der KWL vorsehe. Dieser kühlt und entfeuchtet die Luft im Sommer, wärmt und befeuchtet die Luft im Winter, filtert Gerüche und Schmutz vollständig aus der Luft. Zu guter letzt kostet so ein Luftbrunnen bei Eigenleistung nur wenige Hundert Euro. Damit entfällt dann der Filterwechsel oder wird zumindest auf einen Wechsel alle paar Jahre reduziert. Es ist schade, dass so eine einfache wie geniale Lösung so unbekannt ist.

    Bitte Bloggt kräftig weiter, denn die Artikel sind sehr motivierend für meine Planung. Ich liebe den Smart Home Teil und das E3DC Hauskraftwerk.

    Beste Grüße,
    Steffen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffen,

      Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Es freut uns sehr, dass der Blog Dir gefällt. Wir werden noch weiter über Smart Home System und unsere Verbrauchswerte berichten.
      Schöne Grüße und viel Spaß beim Bauen!
      Marta

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Oktober 2017 Verbrauch

Installation der Haussteuerung

März 2018