Herzlich Willkommen!

Hallo und herzlich willkommen auf unserem Baublog!

Danke für Euren Besuch 😊
Wir warten auf Fragen, Kommentare und Anregungen von Euch.

Wir stellen uns kurz vor.
Wir sind eine kleine Familie: Eltern, zwei Kinder und ein Hund.
Demnächst soll unser Haus entstehen.
Der Weg dahin war länger als wir dachten, aber das große Abenteuer Bauen steht jetzt unmittelbar bevor!

Natürlich will jeder seinen Platz haben, für sich und seine Familie. Ein Haus oder eine Wohnung soll gemütlich, aber nicht zu klein sein. Auch nicht zu groß, um die Kosten in den Grenzen zu halten.

Als wir uns entschieden haben zu bauen, haben wir im Internet nach Informationen gesucht.
Die Fachliteratur, aber auch Baublogs von Bauherren mit ihren guten und schlechten Erfahrungen waren für uns eine wichtige Informationsquelle.
Man will ja alles richtig machen!  

Im Blog möchten wir die Bauzeit unseres Hauses festhalten.

Ich sehe das Haus, etwas nüchtern gesagt, als ein Produkt. Es hat bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Damit das funktioniert, muss man sich im Klaren sein, was uns wichtig ist.
Unsere Liste war lang:
  • ein Haus und keine Wohnung
  • Neubau
  • obwohl wir Bungalows toll finden (keine Treppe), haben wir uns für zwei Vollgeschoße entschieden
  • für 4 Personen finden wir etwa 150 m2 ausreichend
  • ohne Keller
  • mit Garage
  • ein Passivhaus
  • mit Lüftungsanlage
  • Wärmepumpe mit Fußbodenheizung
  • Photovoltaik samt Speicher
  • inteligente Steuerung
  • großes Wohnzimmer mit offener Küche
  • kein Kamin, kein Schornstein
  • Option fürs Alter: die Möglichkeit ein Zimmer unten zu errichten, dazu ein Duschbad unten
  • kurze Bauzeit
  • niedrige Unterhaltskosten
  • autark leben
Ich beschreibe die einzelnen Punkte und unseren Weg dahin.
Ob es funktionieren wird, wissen wir noch nicht.
Drück uns die Daumen!

Bis später,
Marta

PS
es war nicht leicht ein einfaches Bild vom Haus ohne Schornstein zu finden 😉

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Sanitärinstallation

Zeitplan

Autarkie